Eigenes Werkzeug erstellen

Inkreismittelpunkt_Screenshot

In GeoGebra können Sie auf existierenden Konstruktionen basierende benutzerdefinierte Werkzeuge erstellen. So erzeugte Werkzeuge können anschließend sowohl mit der Maus als auch als Befehl in der Eingabezeile verwendet werden. Alle neu erstellten benutzerdefinierten Werkzeuge werden automatisch in Ihrer GeoGebra-Datei gespeichert. Die Werkzeuge können aber auch alleine abgespeichert werden, damit man sie auch bei neuen Dateien wieder verwenden kann.

1) Zeichnen Sie in einem Arbeitsblatt ein Dreieck und konstruieren Sie den Inkreismittelpunkt (mit Inkreis). 

2) Erzeugen Sie mit Hilfe der Anleitung oder der Videoanleitung-Inkreis ein neues benutzerdefiniertes Werkzeug zum Konstruieren des Inkreismittelpunktes.

3) Speichern Sie Ihr Werkzeug unter inkreis.ggt ab, damit Ihnen das Werkzeug für spätere Kontruktionen zur Verfügung steht.

 

Zuletzt geändert: Sunday, 29. September 2013, 08:12