Wer bastelt mit? Einladung zur Mitarbeit an zwei Schummelzettel im Rahmen der EDU|days 2017

Wer bastelt mit? Einladung zur Mitarbeit an zwei Schummelzettel im Rahmen der EDU|days 2017

by Edmund Huditz -
Number of replies: 0
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Hunderte von Klassen haben den Anfang mit Tablets und Handys bereits gemeistert – zehntausende werden in den nächsten Jahren folgen. Allem Anfang wohnt ein Zauber inne. Aber jedem Anfang folgen die Mühen der Gebirge und dann der Ebene ...

Die Orientierungshilfe „Lehren und Lernen mit Tablets: Die ersten 100 Tage in der Klasse“ https://goo.gl/H3zpP1 wurde Ende 2015 im Rahmen eines Workshops des KidZ-Projekts in der Art eines VPH-Schummelzettels erstentwickelt.

Der EDU|days-Workshop 62 Lehren und Lernen mit mobilen Lernbegleitern: Erfolgreich starten – nachhaltig reüssieren möchte engagierte Teilnehmer/innen der EDU|days gewinnen, gemeinsam in dreimal 45 Minuten a) diesen ersten Schummelzettel zu aktualisieren und b) für einen weiteren Schummelzettel alles Wesentliche fürs nachhaltige Dranbleiben am Lehren und Lernen mit Tablets & Co. zu sammeln und zu verdichten.

Im Anschluss an die EDU|days wird das Wissen - in Kooperation mit dem mobile-learning-Projekt - als VPH-Schummelzettel weitereditiert und publiziert.

Wir bitten um eure Voranmeldungen, um uns Ihrem/eurem Interesse und Ihrer/eurer Mitwirkung entsprechend auf den Workshop vorbereiten zu können. VORANMELDUNGEN BITTE HIER: https://goo.gl/qbBtqv

Und wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme, auf gute Kooperation und auf ein Wiedersehen!

Edmund Huditz, Mag. | eEducation digi.komp12 Bundeslandeskoordinator Kärnten und
Thomas Nárosy, BEd MBA MAS | tn-bildungsinnovation.com
Andrea Bock | Projekt mobile learning

PS: NICHT VERGESSEN! Notwendig ist natürlich auch die Anmeldung zu den EDU|days 2017! smile http://www.edudays.at/index.php/registr