Hexenmobil - Anleitung

Dazu brauchst du:

  • 1 Holzplatte 20cm x 10cm, Höhe 0,5cm
  • 2 x Holzstäbchen 20 cm (Schaschlickspieße)
  • 1 x Holzstäbchen 25 cm (Schaschlickspieß)
  • 4 x Holzräder 20 mm Durchmesser, Stärke 8 mm
  • 2 x Pfeifenputzer gelb
  • Schere, Holzleim


Anleitung:

  1. Holzplatte wird zugeschnitten
  2. Pfeifenputzer werden in 5 gleiche Teile geschnitten.
  3. Pfeifenputzer werden um die Schaschlickspieße (20 cm) gedreht, sodass dieser aussieht wie ein Besen.
  4. Schaschlickspieß (25 cm) wird in der Mitte geteilt.
  5. Die fertigen Besen werden der Länge nach an die Holzplatte geleimt.  Links und rechts je einen Zentimeter hineinmessen. Dabei soll man die Pfeifenputzer ganz sehen.
  6. Der geteilte Schaschlickspieß wird nun an die Holzplatte angeleimt. Dafür wird an den kurzen Seiten je 3 cm hineingemessen.
  7. Zum Schluss werden die vier Räder an den 4 Enden durch einfaches Draufstecken befestigt!

Fertig ist dein Hexenmobil! Oder hast du vielleicht einen anderen Namen dafür?




Viel Spaß beim Basteln! lächelnd


Zuletzt geändert: Thursday, 9. June 2016, 19:14