Kapitel druckenKapitel drucken

Lernmaterial: Milch im Supermarkt

9. Einkaufstipps - Worauf du beim Einkauf achten kannst

Wie bereits beschrieben wurde, kann man die Milch im Supermarktregal nach der Art der Fütterung, dem Fettgehalt und danach, ob die Milch aus biologischer oder konventioneller Landwirtschaft stammt, unterscheiden. Neben diesen Eigenschaften spielt für viele Konsumenten die Haltbarkeit eine Rolle.

Ein sehr wichtiges Unterscheidungsmerkmal ist die Herkunft. Stammt die Milch aus Österreich, aus einem anderen EU-Land oder einem Drittstaat? Wie weit ist die Milch transportiert worden? Regionale Produkte haben eine bessere Klimabilanz und du kannst dir leichter ein Bild machen, wie sie produziert werden. In diesem Kurs hast du zum Beispiel viel darüber erfahren, wie und wo die Kühe in Österreich leben und was sie fressen.

„So leben und einkaufen, dass es mir und anderen - auch in Zukunft - gut geht." 

Wir essen unser Leben lang mindestens 3 x täglich und haben in 85 Lebensjahren bei rund 93.000 Mahlzeiten die Möglichkeit eine gute Wahl für unser Klima zu treffen! Was wir essen beeinflusst nicht nur unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit, sondern auch Luft, Wasser, Boden und das Klima. 

Möchtest du mehr über den nachhaltigen Einkauf von Lebensmitteln erfahren, dann besuche doch den E-Learning-Kurs "Shopping for my future" (Link: http://academy.edulabs.org/course/view.php?id=46).